mottoShop

 "mottoShop" - Lieferbedingungen/Widerrufsbelehrung - Stand 01.01.2018

DE
Farbliche Einteilung der Produktgruppen der Obstkelterei Kurt Heide
         
BOMSaft Säfte Nektare Wellness alkoholische Getränke

zurück top

Lieferbedingungen "mottoShop" - Internet-Portal

Ein Produkt der BOM-Products Limited
(siehe auch Produkt/Produktgruppe ergänzend)

Alle Preise sind Brutto-Preise, verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeitiger Steuersatz 19% und halber Steuersatz 7%) in EURO per Stück/Einheit ab Lager Dresden.

Versandkosten:

  1. 1er-Pack-BiB/einzelne Flasche (200 ml - 1 ... 11/750 ml - 1 ... 5) - 5,00 EURO,
  2. 2er-Pack-BiB, 12er-Karton 200 ml Flasche/6er-Karton 750 ml-Flasche - 2,50 EUR,
  3. 3er-Pack-BiB, 24er-Karton 200 ml-Flasche und 12er-Karton 750 ml-Flasche deutschlandweit versandkostenfrei.
  4. Kanisterware, ab 64 x 5 Liter-BiB Lieferung auf Palette. Eine Palette max. 96 x 5 Liter-BiB bzw. 40 x 10 Liter-Kanister. Palette bundesweit 97,50 EUR.
  5. Wiederverkäufer und Ausland, auch Europäische Union auf Anfrage.
Wenn nicht schriftlich vereinbart, kein Tausch von Palette und Rückführung von Kanister und 200 ml-Flasche. Versand von Flaschenware an Endkunden im Versandkarton zu 2 x 12 x 200ml, 2 x 6 x 750ml.

Für den Pharmahandel gelten die beim jeweiligen PZN-Datenblatt aufgeführten Preise und Lieferbedingungen ergänzend.

Nach Ländern der Europäischen Union werden für Wiederverkäufer bei Vorlage einer Ust.-Ident-Nr. Netto-Preise berechnet. Ansonsten gelten Brutto-Preise.

Wir liefern generell auf Vorkasse. Abweichende Rechnungslegung nach schriftlicher Vereinbarung bzw. Entscheidung der Geschäftsleitung. Bei Zahlungsverzug erfolgt nur Lieferung nach Ausgleich aller offenen Forderungen. Bei Onlinebestellungen wird Vorkasse mittels E-Mail gestellt und der Warenlieferung eine Originalrechnung mit der Vermerk "bereits bezahlt" beigelegt. Unsere Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug innerhalb des aufgeführten Zahlungszieles. Bankeinzug ist möglich, jedoch ohne Skonto. Bankeinzug erfolgt, wenn vom Kunden nicht anders gewünscht, am Tag des Zahlungszieles der Rechnung. Bitte geben Sie, wenn von Ihnen Bankeinzug gewünscht, bei der Bestellung im Eingabefeld "Mitteilungen" Ihre Bankverbindung an.

Auftragseingänge per

  1. Post,
  2. Telefon,
  3. und allgemeiner E-Mail
werden mit 1,50 EUR berechnet.

Postversand einer Rechnung, welche nicht per E-Mail zugestellt werden kann, wird mit 1,00 EUR berechnet.

Rechnungsausgleich ist im SEPA-Verfahren durchzuführen. Entstehende Mehrkosten bei anderen Zahlformen sind vom Zahlungspflichtigen zu entrichten und dem Rechnungsendbetrag hinzuzufügen.

Bei Lieferungen an Wiederverkäufer mit Terminsetzung gilt generell Vorkasse. Der frühestmögliche Liefertermin ergibt sich aus dem Zahlungseingang zuzüglich 14 Werktage.

Sollten gelieferte Waren offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, wird der Kunde gebeten, solche Fehler möglichst sofort gegenüber dem Lieferer anzuzeigen und zeitnah, jedoch innerhalb von 4 Werktagen dem "mottoShop", bzw. bei BOM-Products Limited, anzuzeigen.

Das Versäumnis der Mängelanzeige hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Ersatzlieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt. Angebrochene bzw. nicht unversehrte Lebensmittel, Kosmetika oder pharmazeutische Produkte sind vom Umtausch bzw. Reklamation ausgeschlossen.

Alle Angebote, Texte und Abbildungen sind freibleibend, Änderungen und Liefermöglichkeit vorbehalten.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort für Auslieferung bzw. Rücklieferung sowie Rechnungsausgleich ist Dresden.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Vertrag zu widerrufen.

  1. Allgemein:
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
  2. Lebensmittel (Säfte & Nektare, Fitnessgetränke, Weine & Glühweine/Punsch in BiB, Flasche, Kanister):
    Die Widerrufsfrist von vierzehn Tagen beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, per Telefon, E-Mail oder Online ("mottoShop") eine Bestellung ausgelöst und damit einen Auftrag der BOM-Products Limited erteilt haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

BOM-Products Limited
D-01139 Dresden
Kaditzer Str. 28
Tel.: +49 351 / 8 49 67 31
Fax: +49 351 / 4 79 87 00
E-Mail: post@bom-products.de - Kontaktformular

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag (Auftrag) zu widerrufen, informieren. Sie können dafür die bei der Eingangsbestätigung des Auftrages (Online-Bestellung "mottoShop") direkt, oder die angefügte Widerrufserklärung, verwenden und per E-Mail rücksenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite oder auch eine andere eindeutige Erklärung, elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail – vorausgesetzt die Angabe Ihrer E-Mailadresse ist korrekt) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Allgemein:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben und die Warensendung dem Beförderer

  1. noch nicht übergeben wurde, einschließlich der Lieferkosten,
  2. bereits übergeben wurde, ausschließlich der Lieferkosten,
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Lebensmittel:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen,

  1. haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, die Warensendung dem Beförderer noch nicht übergeben wurde, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
  2. haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, die Annahme der Warensendung dem Beförderer verweigert , die Ware unversehrt durch den Beförderer an uns übergeben wurde, ausschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Warensendung durch den Beförderer an uns übergeben wurde.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, die Warensendung durch den Beförderer als zugestellt gezeichnet ist, gilt der Vertrag als erfüllt. Der Widerruf ist in einen Garantieanspruch zu wandeln und wird als solcher von uns bearbeitet.

Sie haben die Waren,

  1. Allgemein: unverzüglich, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
  2. Lebensmittel: mit uns abgestimmt und zugestimmt,
an uns

BOM-Products Limited
D-01139 Dresden
Kaditzer Str. 28

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Für eine Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern,

  1. Allgemein:
    bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben und eine Reklamation beim Beförderer erfolgreich ist.
  2. Lebensmittel:
    bis wir, einer Rücksendung zugestimmt und die Waren unversehrt wieder zurückerhalten haben.
    Im Falle eines Verlustes oder Schadens der Rücksendung ist mittels Nachweis zur Rücksendung eine Reklamation beim Beförderer, durch den Auftraggeber erforderlich, wobei wir den Auftraggeber gegenüber dem Beförderer unterstützen werden.

Ende der Widerrufsbelehrung

AGB & Impresssum
Lieferbedingungen
zurück top
- "mottoShop" - ein Produkt der BOM-Products Limited - Letzte Änderung: 04.04.2018